Eilmeldung

Eilmeldung

Italien: Großfund von gefälschten Markenwaren

Sie lesen gerade:

Italien: Großfund von gefälschten Markenwaren

Schriftgrösse Aa Aa

Die italienische Polizei hat ein großes Lager für gefälschte Markenwaren entdeckt. Die Güter waren in acht Lagerhallen am Stadtrand von Rom; insgesamt waren es rund eine halbe Million Artikel.
Der mutmaßliche Verkaufswert liegt laut Polizei bei mindestens fünf Millionen Euro.

Die Güter kamen aus China; darunter waren Kleidungsstücke, Schuhe, Pelze und Brillengestelle. Neben diesen Markenwaren gehörte zu dem Fund auch Spielzeug, das gegen europäische Normen verstieß. Die Polizei traf bei der Razzia knapp vierzig Chinesen an, die zum Teil dort Wache hielten.

Die Ermittler halten es für möglich, dass gefälschte Produkte von hier aus nach ganz Italien und auch in andere europäische Länder geliefert wurden.