Eilmeldung

Eilmeldung

Streikwelle in Griechenland legt Verkehr lahm

Sie lesen gerade:

Streikwelle in Griechenland legt Verkehr lahm

Schriftgrösse Aa Aa

Eine Streikwelle hat in Griechenland den Verkehr weitgehend lahmgelegt. Die Gewerkschaften hatten zum Generalstreik aufgerufen, doch der Aufruf wurde nicht in allen Bereichen befolgt.

In Athen kamen zahlreiche Menschen zu einer Demonstration zusammen, um ihren Forderungen Nachdruck zu verleihen. Die Streiks und Proteste richten sich gegen das drastische Sparprogramm der Regierung, die damit die hohe Staatsverschuldung verringern will. Die Maßnahmen würden den Griechen aufgebürdet, sagte ein Hotelangestellter in Athen, die Finanzkrise sei bloß eine Ausrede. Doch die Krise sei von den Plutokraten verursacht worden und die sollten nun dafür bezahlen.

Die meisten U-Bahnen und viele Buslinien in Athen und Thessaloniki fuhren nicht. Doch in einigen wichtigen Bereichen wie dem Tourismus und der Handelsschiffahrt sowie im Einzelhandel hatte der Streikaufruf offenbar keinen Erfolg. Der Flugverkehr hingegen kam wegen des Ausstands der Fluglotsen völlig zum Erliegen. Auch die Eisenbahn sowie die Fähren zu den griechischen Inseln werden bestreikt.