Eilmeldung

Eilmeldung

Banken ziehen Bilanz

Sie lesen gerade:

Banken ziehen Bilanz

Schriftgrösse Aa Aa

Verschiedene europäische Banken haben Zahlen vorgelegt.

Die französische Großbank Credit Agricole hat 2009 dank einer Erholung im operativen Geschäft mehr verdient als vor einem Jahr. Der Gewinn stieg um knapp zehn Prozent auf 1,125 Milliarden Euro. Experten hatten mit einem stärkeren Anstieg gerechnet.

Die Royal Bank of Scotland hat im abgelaufenen Geschäftsjahr einen deutlich geringeren Verlust erwirtschaftet. Jedoch hatte das Geldhaus nach wie vor unter hohen Abschreibungen zu leiden. Der Nettoverlust belief sich auf 3,61 Milliarden Pfund.

Die Deutsche Postbank strebt für das laufende Jahr die Rückkehr in die Gewinnzone an. Für das vergangene Jahr hatte das Geldhaus einen Verlust vor Steuern von 398 Millionen Euro ausgewiesen, nach 1,06 Milliarden Euro im Vorjahr.