Eilmeldung

Eilmeldung

Internet

Sie lesen gerade:

Internet

Schriftgrösse Aa Aa

Lettland wird von einem Datendiebstahl erschüttert. Viele sind begeistert, wenige sind es nicht. Erste Veröffentlichungen sorgten für Sensationen und die krisengebeutelten Letten fragen sich: Wie viele und welche Steuerdaten haben die Diebe noch in der Hand? Da ist zum Beispiel die Parex-Bank, verstaatlicht und so gerettet mit einem 7,5-Milliarden-Euro-Kredit. Die gefeuerten Manager erhielten sechsstellige Abfindungen. “Die haben Ehre und Schande verloren!”, heißt es über die Bessergestellten. Und: “Gute Bezahlung ist in Ordnung, wenn der Job gut gemacht wird. Aber die Situation, in der wir sind, zeigt, dass die, die professionell und perfekt arbeiten sollten, das nicht tun.” Kaum ein Land in Europa hat die Krise so hart getroffen, wie Lettland. Gehälter wurden gekürzt. In Riga wollen die Verkehrsbetriebe sogar die Fahrten für Monatskarteninhaber beschränken. Die Diebe behaupten, sie hätten insgesamt Millionen Daten über rund 1000 Unternehmen.

58 end