Eilmeldung

Eilmeldung

Riesiges Netz gekaperter Computer aufgedeckt

Sie lesen gerade:

Riesiges Netz gekaperter Computer aufgedeckt

Schriftgrösse Aa Aa

Die spanische Polizei hat in Zusammenarbeit mit dem FBI einen Ring von Hackern aufgedeckt, die über das Internet 13 Millionen Computer manipuliert hatten. Die von Ferne gekaperten Computer wurden vernetzt. Dieses Netz wurde schon vor fast einem Jahr von einer kanadischen Sicherheitsfirma entdeckt. In den vergangenen Wochen wurde bei Razzien in drei Städten umfangreiches Beweismaterial sichergestellt, darunter Zugangsdaten zu Online-Bankkonten. Dies teilte spanische Polizeieinheit Guardia Civil mit; drei Personen seien festgenommen worden:
“Das Netz wurde auch benutzt, um Zugangsdaten zu Unternehmensnetzen zu stehlen, und auch E-mail-Passwörter”, sagte ein Beamter. “Auf diese Weise konnten die Betreiber des Netzes über das E-mail-Konto verfügen – also die gesamte Post des Inhabers durchsehen und selber E-mails von dessen Konto aus versenden.”
Um die Kontrolle über fremde Computer zu erlangen, schmuggelten die Übeltäter kleine Programme über das Internet auf diese Rechner. Bots werden diese Programme genannt, abgeleitet von Roboter. Das damit gebildete Bot-Netz bestand aus dreizehn Millionen Computern weltweit, aus Heimgeräten ebenso wie aus Rechnern von Unternehmen und Behörden. Die Betreiber nutzten ihr Botnetz nach Erkenntnissen der Ermittler nicht nur zu eigenen kriminellen Zwecken, es wurde anscheinend auch vermietet – für Angriffe auf missliebige Webseiten.
Die Täter müssen mit mehrjährigen Haftstrafen rechnen.