Eilmeldung

Eilmeldung

Eni: Geríngeres Produktionsziel - mehr Investitionen

Sie lesen gerade:

Eni: Geríngeres Produktionsziel - mehr Investitionen

Schriftgrösse Aa Aa

Der italienische Energiekonzern Eni hat sein Produktionsziel gesenkt.

Bis 2013 soll der Ausstoß jährlich nun lediglich um mehr als 2,5 Prozent gesteigert werden, wie das Unternehmen mitteilte.

Eni will aber in Zukunft mehr investieren.

Die Investitionen sollen für die Jahre 2010 bis 2013 auf 52,8 Milliarden Euro erhöht werden.