Eilmeldung

Eilmeldung

Schriftsteller Miguel Delibes gestorben

Sie lesen gerade:

Schriftsteller Miguel Delibes gestorben

Schriftgrösse Aa Aa

Der spanische Schriftsteller Miguel Delibes ist tot. Er starb im Alter von 89 Jahren nach schwerer Krankheit in seiner Heimatstadt Valladolid; dies teilte seine Familie mit.

Delibes war einer der bedeutendsten Vertreter der Literatur in spanischer Sprache in der zweiten Häfte des 20. Jahrhunderts.

Er gilt als einer der Hauptvertreter des sozialen Realismus. Delibes sagte zum Inhalt seiner Werke: “In meinen Büchern gibt es immer vier wesentliche Elemente: die Natur, der Tod, die Sensibilität gegenüber dem Nächsten, und die Kindheit.”

Delibes wurde mehrfach ausgezeichnet, 1993 erhielt er den Cervantes-Preis, die wichtigste Ehrung für Schriftsteller in spanischer Sprache.
Seine Werke wurden in dreißig Sprachen übersetzt.

Einige von ihnen wurden verfilmt.