Eilmeldung

Eilmeldung

Bundeswerhsoldaten erschießen afghanische Sicherheitskräfte

Sie lesen gerade:

Bundeswerhsoldaten erschießen afghanische Sicherheitskräfte

Schriftgrösse Aa Aa

Nur wenige Stunden nach dem Tod von drei
deutschen Soldaten im Norden Afghanistans haben Bundeswehrsoldaten versehentlich mehrere afghanische Sicherheitskräfte erschossen. Nach
Angaben des Einsatzführungskommandos in Potsdam starben dabei gestern abend in der Nähe von Kundus fünf afghanische Soldaten, der afghanische Provinzgouverneur berichtet von sechs Getöteten. Nach Angaben der Bundeswehr
bewegten sich zwei zivile Fahrzeuge auf eine Gruppe von Bundeswehrsoldaten zu und hielten nicht an, um sich überprüfen zu lassen. Ein Sprecher der Bundeswehr sagte, man bedauere
den Vorfall zutiefst. Das Geschehen werde überprüft.