Eilmeldung

Eilmeldung

"Twitterature" - Literatur für Eilige

Sie lesen gerade:

"Twitterature" - Literatur für Eilige

Schriftgrösse Aa Aa

Willkommen im Zeitalter der Twitteratur. Zwei eilige Studenten, Alexander Aciman und Emmett Rensin, haben Klassiker der Weltliteratur aufs Wesentliche komprimiert und an den modernen Sprachgebrauch angepasst.

Homer, Shakespeare, Kafka, Camus oder Kerouac wurden gnadenlos durch den Reißwolf gespeist, der Inhalt reduziert auf maximal 20 Tweets, sprich 140 Zeichen. Das Ergebnis ist als Buch unter dem Titel “Twitterature” erschienen und im englischen Sprachraum bereits ein Bestseller, nun kommt das Phänomen nach Europa.