Eilmeldung

Eilmeldung

Marks & Spencer mit Umsatzplus

Sie lesen gerade:

Marks & Spencer mit Umsatzplus

Schriftgrösse Aa Aa

Der britische Handelskonzern Marks & Spencer hat die künftige Regierung in London aufgefordert, von Steuererhöhungen Abstand zu nehmen. Es werde ein schwieriges Jahr, hieß es zur Begründung, man erwarte beim Konsum keine großen Zuwächse. Im letzten Quartal des Geschäftsjahres 2009/2010 konnte Marks & Spencer ein Umsatzplus in Höhe von fast fünf Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum erzielen.