Eilmeldung

Eilmeldung

"Solar Impulse": Jungfernflug geglückt

Sie lesen gerade:

"Solar Impulse": Jungfernflug geglückt

Schriftgrösse Aa Aa

Die Welt umrunden ohne einen einzigen Tropfen Treibstoff soll das Solarflugzeug “Solar Impulse” . Ein erster Vorgeschmack war der erfolgreiche Jungfernflug des Ökojets auf einem Militärflugplatz im schweizerischen Payerne. Knapp 90 Minuten blieb der Leichtbauflieger in der Luft. Start und Landung gingen glatt.

Solar Impulse” ist ein Projekt des Schweizer Abenteurers Bertrand Piccard. Das Flugzeug, auf dessen Tragflächen rund 12.000 Solarzellen eingebaut sind, hat mit knapp 64 Metern die Spannweite eines Airbus, wiegt aber nur etwas mehr als ein mittelgroßes Auto.

2012 wollen Piccard und sein Partner André Borschberg mit dem Flugzeug die Erde umrunden.