Eilmeldung

Eilmeldung

Shevchenko-Ausstellung in Moskau

Sie lesen gerade:

Shevchenko-Ausstellung in Moskau

Schriftgrösse Aa Aa

Die Tretyakov Gallerie ehrt den russischen Avant-Garde Maler Alexander Shevchenko mit einer Retrospektive. Der Künstler lernte sein Handwerk an der Moskauer Kunstakademie Stroganov und in Paris, wo er stark von Paul Cezanne inspiriert wurde.

Nach mehr als siebzig Jahren wird Shevchenko nun erstmals wieder in Moskau gezeigt, die 150 Werke wurden von der Tretyakov Gallerie, dem Russischen Museum, dem Puschkin Museum für bildende Kunst und privaten Kunstsammlern zur Verfügung gestellt.