Eilmeldung

Eilmeldung

Letzte Ruhe neben den Königen

Sie lesen gerade:

Letzte Ruhe neben den Königen

Schriftgrösse Aa Aa

Drei Tage nach dem Flugzeugabsturz im westrussichen Smolenks sind heute auch die sterblichen Überreste der polnischen Präsidentengattin Maria Kaczynska in Warschau eingetroffen. Ihr Sarg wurde neben dem ihres Ehemannes in der Kapelle des Präsidentenpalastes aufgebahrt. Die Tochter des Paares, Marta, und der Zwillingsbruder des Präsidenten knieten vor den Särgen nieder.

Tausende Menschen standen Schlange vor dem Präsidentenpalast, um ihrem Präsidentenpaar die letzte Ehre zu erweisen.

“Wir fühlen uns allein gelassen, so wie Waisenkinder. So etwas wird uns sicher nicht noch einmal passieren. Gott hat uns diesen braven Mann genommen. Ich weiss nicht, was ich sagen soll, das alles ist so schwierig für uns”, sagte eine Frau.

“Es tut mir so leid um das Präsidentenpaar. Sie waren wahre Polen, ich kann kaum sprechen”, kämpfte ein Mann mit den Tränen.

Am Samstag wird in Polen ein Staatsakt für alle 96 Opfer des Flugzeugunglücks stattfinden. Das Präsidentenpaar wird am Sonntag in der Wawel-Burg beigesetzt werden. Die einstige Residenz polnischer Könige ist auch Grabstätte für fast 20 Monarchen vom 14. bis zum 18. Jahrhundert. Auch polnische Präsidenten fanden dort ihre letzte Ruhe.