Eilmeldung

Eilmeldung

Treffen zwischen Türkei und Armenien

Sie lesen gerade:

Treffen zwischen Türkei und Armenien

Schriftgrösse Aa Aa

Die Türkei und Armenien versuchen, bei ihrer Annäherung wieder etwas voranzukommen. Am Rande des Atomgipfels in den USA trafen sich die Vertreter beider Länder, Armeniens Präsident und der türkische Regierungschef.

Die Beziehungen sind traditionell angespannt. Seit einiger Zeit arbeiten beide Länder aber auf eine Normalisierung hin. So vereinbarten sie im Oktober, diplomatische Beziehungen aufzunehmen und die Grenze wieder zu öffnen. Beide Verträge hängen jetzt aber in den Parlamenten fest.

In dem Streit geht es um die vielen Armenier, die im damaligen Osmanischen Reich zur Zeit des Ersten Weltkriegs getötet wurden. Armenien sieht darin einen Völkermord. Die Türkei bestreitet das sowie auch die von Armenien genannten Opferzahlen.