Eilmeldung

Eilmeldung

Kaczynski wird im Wawel beigesetzt

Sie lesen gerade:

Kaczynski wird im Wawel beigesetzt

Schriftgrösse Aa Aa

Nun ist es beschlossen: Der polnische Präsident Lech Kaczynski und seine Ehefrau Maria werden am kommenden Sonntag auf dem Wawel in Krakau beigesetzt.

An dem Staatsbegräbnis des polnischen Präsidentenpaares werden auch US-Präsident Barack Obama, die deutsche Kanzlerin Angela Merkel und der russische Ministerpräsident Wladimir Putin teilnehmen.

Das polnische Parlament gedachte ebenfalls in einer Trauerfeier der Opfer des Unglücks. Unter den 96 Todesopfern der Katastrophe befanden sich insgesamt 18 Parlamentarier sowie weitere führende Persönlichkeiten des Landes.

In Warschau verabschiedete sich die Bevölkerung unterdessen auch von Maria Kaczynska. Deren sterblichen Überreste waren unter großer Anteilnahme der Bevölkerung in Warschau empfangen worden. Tausende Menschen säumten in langen Schlangen die Strecke vom Flughafen in die Innenstadt von Warschau, um der beliebten First Lady das letzte Geleit zu geben.

Ein möglicher Termin für Neuwahlen steht noch nicht fest, es könnte aber der 30. Mai oder der 31 Juni sein.