Eilmeldung

Eilmeldung

Al-Maliki: Irakischer Al-Kaida-Chef getötet

Sie lesen gerade:

Al-Maliki: Irakischer Al-Kaida-Chef getötet

Schriftgrösse Aa Aa

Abu Ayyub al-Masri, der Al-Kaida-Chef im Irak, ist nach Angaben des irakischen Ministerpräsidenten Nuri al-Maliki vom Geheimdienst getötet worden. Außer dem Chef des islamistischen Netzwerks soll der Geheimdienst auch ein weiteren hochrangigen Terrorverdächtigen, Abu Omar al-Baghdadi, getötet haben. Das US-Militär bestätigte die Meldungen zunächst nicht.