Eilmeldung

Eilmeldung

Vulkanasche behindert Griechenland-Beratungen

Sie lesen gerade:

Vulkanasche behindert Griechenland-Beratungen

Schriftgrösse Aa Aa

Wegen des Chaos im internationalen Flugverkehr sind die Beratungen über die Milliardenhilfe für Griechenland verschoben worden. Vertreter von EU, EZB und IWF wollten heute mit der Regierung in Athen Details der Finanzierung beraten. Nun wurden die Gespräche auf spätestens Mittwoch verschoben. Die Finanzierungsbedingungen für Griechenland haben sich unterdessen wieder drastisch verschlechtert.