Eilmeldung

Eilmeldung

Magnesium als saubere Energiequelle

Sie lesen gerade:

Magnesium als saubere Energiequelle

Schriftgrösse Aa Aa

Magnesium: Wenn man dieses flammbare Metall entzündet, setzt es jede Menge Energie frei, aber keine Treibhausgase. Der Haken an der Sache ist, Magnesium ist nicht billig. Eine neue Technologie könnte dem Problem Abhilfe schaffen.