Eilmeldung

Eilmeldung

Griechenland beantragt Finanzhilfe

Sie lesen gerade:

Griechenland beantragt Finanzhilfe

Schriftgrösse Aa Aa

Die griechische Regierung greift nach der finanziellen Rettungsleine und beantragt die angebotene Hilfe von IWF und EU. Ministerpräsident Giorgos Papandreou erklärte am Freitag in einer Ansprache, er habe eine entsprechende Anweisung an das Finanzministerium gegeben. Athen sei gezwungen, zu handeln, sagte Papandreou, da Spekulanten die Sparbemühungen zunichte gemacht hätten.

Insgesamt geht es bei dem Hilfspaket von EU und IWF um 45 Milliarden Euro. Deutschland übernimmt bis zu 8,4 Milliarden. Zuletzt war bekannt geworden, dass das griechische Haushaltsdefizit noch größer ist als bisher bekannt. Der Risikoaufschlag für griechische Staatsanleihen war daraufhin erneut gestiegen; Medien hatten bereits einen Staatsbankrott heraufdämmern sehen.