Eilmeldung

Eilmeldung

Polanski muss doch in die USA

Sie lesen gerade:

Polanski muss doch in die USA

Schriftgrösse Aa Aa

Roman Polanski wird sich doch in den USA wegen Sex mit einer Minderjährigen vor Gericht verantworten müssen. Ein kalifornisches Berufungsgericht lehnte seinen Antrag auf Verurteilung in Abwesenheit ab und bestätigte eine richterliche Entscheidung vom Januar. Damit ist der Weg für Polanskis Auslieferung aus der Schweiz geebnet.

Das Gericht lehnte auch den Antrag von Polanskis Opfer auf Einstellung des Verfahrens ab. Die damals 13jährige Samantha Geimer sieht sich heute durch die ungewünschte Bekanntheit als Opfer der Justiz, da der Fall gegen ihren Willen weiter verfolgt werde. Doch nicht sie habe das Ergebnis des Verfahrens zu diktieren, beschieden die Richter.

Der 76jährige Starregisseur Polanski lebt seit seiner Verhaftung in der Schweiz unter Hausarrest. Er war in den 70er Jahren nach seinem Prozess in den USA ins Ausland geflüchtet und hatte seitdem keinen Fuß mehr auf amerikanischen Boden gesetzt.