Eilmeldung

Eilmeldung

Bank of Ireland plant Kapitalerhöhung

Sie lesen gerade:

Bank of Ireland plant Kapitalerhöhung

Schriftgrösse Aa Aa

Das größte irische Geldinstitut, die Bank of Ireland, hat eine Kapitalerhöhung in Höhe von 3,4 Milliarden Euro angekündigt. Dies sei durch faule Kredite im Immobilienbereich notwendig geworden, hieß es. Die Bank plant, 500 Millionen Euro in Aktien und weitere 1,9 Milliarden in Form von Bezugsrechtsangeboten zu verkaufen. Außerdem will sie Schulden in Höhe von rund einer Milliarde Euro in Eigenkapital umwandeln.