Eilmeldung

Eilmeldung

Luftfahrt: United und Continental fusionieren

Sie lesen gerade:

Luftfahrt: United und Continental fusionieren

Schriftgrösse Aa Aa

Laut Medienberichten aus den USA haben sich die amerikanischen Fluggesellschaften United Airlines und Continental auf eine Fusion geeinigt. Damit entsteht das weltweit größte Unternehmen in der Luftfahrtbranche. Der bisherige Marktführer war Delta Airlines.

Den Berichten zufolge wird das fusionierte Unternehmen den Namen United tragen und seinen Hauptsitz in Chicago haben. Es wird erwartet, dass die Aufsichtsräte der beiden Firmen das 2,4-Milliarden-Euro-Geschäft am Montag offiziell bekannt geben.

Die beiden Unternehmen standen bereits vor zwei Jahren schon einmal kurz vor einem Zusammenschluss, doch damals machte Continental in letzter Minute einen Rückzieher.