Eilmeldung

Eilmeldung

Vulkanasche sorgt für Flugverbote

Sie lesen gerade:

Vulkanasche sorgt für Flugverbote

Schriftgrösse Aa Aa

Vulkanasche aus Island hat heute erneut Flüge über Teilen Großbritanniens und Irlands gestoppt.
Nachdem der Luftraum bereits von Montagabend bis Dienstagmittag teilweise dicht gewesen war, wurden am Mittwoch Verbote von der britischen Luftfahrtbehörde CAA ausgesprochen. In Dublin hofft man eine Öffnung des Flughafens noch an diesem Mittwoch, geschlossen waren vorübergehend auch Glasgow, Belfast und Edinburgh. Nach Angaben der Behörden ist ein Ende der Aktivitäten des Gletschervulkans nicht in Sicht. Der Luftverkehr in Deutschland und Kontinentaleuropa blieb von der Asche verschont. Der Deutsche Wetterdienst und die Deutsche Flugsicherung gaben Entwarnung.