Eilmeldung

Eilmeldung

BNP Paribas gesteht Griechenland-Engagement

Sie lesen gerade:

BNP Paribas gesteht Griechenland-Engagement

Schriftgrösse Aa Aa

Die französische Großbank BNP Paribas hat zugegeben, griechische Staatsanleihen im Wert von fünf Milliarden Euro zu halten und drei Milliarden Euro an griechische Firmen verliehen zu haben. Damit ist BNP Paribas stärker in Griechenland engagiert als andere französische Banken. Wegen der Größe des Instituts seien dies jedoch keine signifikanten Beträge, hieß es. Die Bank hatte im erste Quartal mehr verdient als erwartet.