Eilmeldung

Eilmeldung

Wahlkampf: UKIP-Abgeordneter stürzt mit Flugzeug ab

Sie lesen gerade:

Wahlkampf: UKIP-Abgeordneter stürzt mit Flugzeug ab

Schriftgrösse Aa Aa

Der britische Europa-Abgeordnete Nigel Farage ist im Wahlkampf mit einem Leichtflugzeug abgestürzt und verletzt worden. Nicht lebensgefährlich, so ein Sprecher der Partei UK Independance Party (UKIP) – ein paar Knochen seien wohl gebrochen.

Nach Medienberichten war der 45-jährige ehemalige Rohstoff-Händler und Anti-Europäer mit einem riesigen Werbebanner seiner Partei UKIP über Mittelengland unterwegs, als die Fahne in den Motor geriet.

Nach Polizeiangaben stürzte die Maschine bei Northhamptonshire ab – nördlich von London.

Die populistische UKIP will den Austritt Grossbritanniens aus der EU. Bei den Wahlen zum Europaparlament holte die Partei im vergangenen Jahr mit mehr als 16 Prozent den dritten Platz – vor Labour.