Eilmeldung

Eilmeldung

Lissabon verschreibt sich hartes Sparprogramm

Sie lesen gerade:

Lissabon verschreibt sich hartes Sparprogramm

Schriftgrösse Aa Aa

Portugal will noch mehr sparen. Um die diesbezüglichen Pläne zu besprechen, hat Präsident Anibal Cavaco Silva mehrere Ökonomen und ehemalige Minister des Landes einbestellt. Mindestens zwei große Infrastrukturprojekte sollen auf Eis gelegt werden: ein neuer Flughafen in Lissabon und eine Brücke für einen Hochgeschwindigkeitszug. Das Budgetdefizit soll bis Jahresende auf 7,3 Prozent des BIP gedrückt werden.