Eilmeldung

Eilmeldung

Berlin dementiert Sarkozy-Drohung

Sie lesen gerade:

Berlin dementiert Sarkozy-Drohung

Schriftgrösse Aa Aa

Der französische Präsident Nicolas Sarkozy soll bei den Verhandlungen zum Rettungspaket für Griechenland sogar mit einem Austritt seines Landes aus der Euro-Zone gedroht haben. Laut einer spanischen Tageszeitung habe Sarkozy erklärt, sollte die Euro-Gruppe Griechenland nicht beistehen, werde Frankreich seine Haltung zum Euro ändern – damit habe er die deutsche Kanzlerin Angela Merkel zum Einlenken bewogen. Das Blatt berief sich dabei auf Aussagen des spanischen Regierungschefs Jose Luis Rodriguez Zapatero. Aus der deutschen Regierung wurden die Berichte dementiert: Ein solcher Satz sei nie gefallen, hieß es. Das französische Präsidialamt wollte sich nicht zu den Berichten äußern.