Eilmeldung

Eilmeldung

Erster Erfolg im Kampf gegen Ölpest

Sie lesen gerade:

Erster Erfolg im Kampf gegen Ölpest

Schriftgrösse Aa Aa

In den Tiefen des Golfs von Mexiko ist es Experten nach mehreren Fehlschlägen gelungen, ein Absaugrohr in die defekte Steigleitung einzuführen und Öl auf ein Schiff abzupumpen.

BP-Manager Kent Wells warnte jedoch vor verfrühtem Optimismus, es werde vermutlich noch bis zu zehn Tage dauern, bis der Ölfluss tatsächlich gestoppt werden könne. Er erklärte weiter:
“Mittlerweile wird Öl und Gas auf das Schiff gepumpt und wir versuchen das Ganze in den kommenden Tagen noch zu verbessern. Bei dieser Herangehensweise lernen wir ständig dazu.”

Das Ausmaß der Katastrophe ist anscheinend schlimmer als befürchtet, Meeresforscher haben riesige Unterwasser-Ölschwaden entdeckt.

Der amerikanische Präsident Barack Obama kündigte an, dass die Ölkonzerne künftig strenger kontrolliert werden sollen. Das “behagliche Verhältnis” zwischen Staatsaufsicht und Ölindustrie gehöre der Vergangenheit an.