Eilmeldung

Eilmeldung

Iran - Atomstreit beendet?

Sie lesen gerade:

Iran - Atomstreit beendet?

Schriftgrösse Aa Aa

Der Dreiergipfel in Teheran ist erfolgreich zu Ende gegangen. Türkeis Regierungschef Recep Tayyip Erdoğan, Brasiliens Staatspräsident Lula da Silva und Irans Präsident Mahmud Achmadinedschad stimmten einem Abkommen zu, in dem sich Teheran verpflichtet, sein Uran im Ausland anreichern zu lassen. Aus Teheran hieß es, die Vereinbarung zeige, dass der Iran an Verständnis und Kooperation interessiert sei und nicht an Konfrontation.
 
Achmadinedschad forderte die baldige Wiederaufnahme der Atomgespräche mit der Sechsergruppe, also den fünf Mitgliedern des Sicherheitsrates plus Deutschland. Russland reagierte zurückhaltend auf die Iran-Einigung. Russland ist Vetomacht im UN-Sicherheitsrat und hatte dem Iran im Atomstreit zuletzt gemeinsam mit weiteren Staaten Sanktionen angedroht.

Die Internationale Gemeinschaft geht davon aus, dass das Mullahregime seine umstrittenen Nuklearanlagen nutzen will, um Atomwaffen zu bauen.