Eilmeldung

Eilmeldung

Miliband-Brüder wollen an die Spitze von Labour

Sie lesen gerade:

Miliband-Brüder wollen an die Spitze von Labour

Schriftgrösse Aa Aa

Ein Kampf unter Brüdern steht innerhalb der britischen Labourpartei an: Für den Posten des Vorsitzenden haben bisher die Brüder Miliband ihren Hut in den Ring geworfen. Der 44-jährige, ehemalige Außenminister David Miliband und sein vier Jahre jüngerer Bruder, Ex-Energieminister Ed Miliband. Eine Entscheidung wird beim Parteitag in Manchester Ende September erwartet. Bis dahin dürften noch weitere Labourpolitiker sich auf den Posten beworben haben.

In seinem Wahlkreis South Shields gab David Miliband offiziell seine Kandidatur bekannt.

“Ich bin ein Idealist”, erklärte Miliband. “Ich glaube an eine Gesellschaft, in der wir die Schwachen berücksichtigen, nicht nur die Starken. Wir haben Verpflichtungen gegenüber den Menschen hier in Großbritannien, aber auch in der ganzen Welt. Es ist Aufgabe der Politik, der Ungerechtigkeit die Stirn zu bieten.”

Die Labour-Partei hatte bei der Parlamentswahl am 6. Mai nach 13 Jahren an der Macht eine herbe Niederlage erlitten. Für den bisherigen Premierminister und Labourchef Gordon Brown bedeutete dies den Auszug aus der Downing Street Number Ten.