Eilmeldung

Eilmeldung

Die Stones rollen nach Cannes

Sie lesen gerade:

Die Stones rollen nach Cannes

Schriftgrösse Aa Aa

In Cannes hat der Dokumentarfilm “Stones in Exile” Premiere und bisher unbekannte Lieder der Rolling Stones werden endlich veröffentlicht.

Wegen immenser Steuerschulden verließen die Rolling Stones 1971 das britische Königsreich und ließen sich in einer Villa an der Cote d’Azur nieder. Ein Sommer voller Drogen, Sex und Rock’n‘Roll der am Ende in das Album “Exile on Main St.” mündete.