Eilmeldung

Eilmeldung

Clinton sucht chinesische Unterstützung gegen Nordkorea

Sie lesen gerade:

Clinton sucht chinesische Unterstützung gegen Nordkorea

Schriftgrösse Aa Aa

US-Außenministerin Hillary Clinton hat in Peking Partei für Südkorea ergriffen und China zu einem gemeinsamen Vorgehen gegen Nordkorea aufgefordert. Zum Auftakt einer zweitägigen strategischen und wirtschaftlichen Dialogrunde unterstrich Clinton, dass die USA Südkoreas Pläne unterstützen, die Versenkung des Schiffes vor den Weltsicherheitsrat zu bringen. Die Außenministerin sucht in Peking die Unterstützung der Veto-Macht im UN-Sicherheitsrat für neue Sanktionen gegen Pjöngjang. Die chinesische Führung aber reagierte weiter zurückhaltend.

> Kleiner Fortschritt im Währungsstreit zwischen USA und China