Eilmeldung

Eilmeldung

EZB-Chef Trichet stellt mehr Wachstum in Aussicht

Sie lesen gerade:

EZB-Chef Trichet stellt mehr Wachstum in Aussicht

Schriftgrösse Aa Aa

Die Wirtschaft der Euro-Zone könnte im zweiten Quartal stärker wachsen als erwartet – das hat der
Präsident der Europäischen Zentralbank (EZB), Jean-Claude Trichet, in Aussicht gestellt.

Im ersten Quartal war die Wirtschaft der Euro-Zone um 0,5 Prozent gewachsen.

Wichtig sei jetzt vor allem, dass Länder mit Budgetproblemen zu einer mittelfristigen Nachhaltigkeit zurückkehrten.

Die EZB stehe voll und ganz hinter dem Wachstums- und Stabilitätspakt, betonte Trichet, obwohl der Pakt sogar von den großen Euro-Staaten angegriffen worden sei. “Wir werden ihn entschieden verteidigen”, so der EZB-Chef.