Eilmeldung

Eilmeldung

Risiko-Aufschläge: Bondmärkte bleiben nervös

Sie lesen gerade:

Risiko-Aufschläge: Bondmärkte bleiben nervös

Schriftgrösse Aa Aa

Die Risikoaufschläge für Papiere aus Staaten mit Budgetproblemen sind auf Rekordhöhe gestiegen.
Viele professionelle Anleger haben ihr Vermögen in deutschen Bundesanleihen geparkt – man weiß ja nie. Die Folge: Spanische Staatstitel verloren massiv an Wert, die Verzinsung erreichte Rekordhöhen – im Vergleich zu den anderen Jahren der Euro-Epoche. Die Zinsen der Staatsanleihen aus Italien und Frankreich waren seit Anfang 2009 nicht mehr so hoch.