Eilmeldung

Eilmeldung

Superauftrag für Airbus

Sie lesen gerade:

Superauftrag für Airbus

Schriftgrösse Aa Aa

Zum Auftakt der Berliner Luftfahrtmesse ILA gab es einen Paukenschlag für den europäischen Flugzeugbauer Airbus: Der Boeing-Rivale bekommt für das weltgrößte Flugzeug A380 einen Riesenauftrag von der arabischen Fluggesellschaft Emirates: Gleich 32 Maschinen bestellt die Airline aus dem Emirat Dubai zu den schon vorher getätigten Bestellungen hinzu.
Mit einem Listenpreis von umgerechnet 8,6 Milliarden Euro handelt es sich um den bisher größten Einzelauftrag für den Superjet und gleichzeitig um die größte Bestellung in der Geschichte der zivilen Luftfahrt.
Airbus hat damit mit einem Schlag zwölf mehr seiner Riesenflieger verkauft als für das Gesamtjahr geplant war. Ein Emirates-Sprecher sagte, Dubai solle zur zentralen Drehscheibe des weltweiten Flugverkehrs ausgebaut werden.