Eilmeldung

Eilmeldung

Obama trifft Abbas im Weißen Haus

Sie lesen gerade:

Obama trifft Abbas im Weißen Haus

Schriftgrösse Aa Aa

US-Präsident Barack Obama hat nach einem Treffen mit Palästinenserpräsident Mahmud Abbas am Mittwoch in Washington eindringlich zur Lösung des Gaza-Konfliktes aufgerufen. Obama forderte weiter eine unabhängige Untersuchung des israelischen Angriffs auf die Gaza-Hilfsflotte. “Ich habe den Israelis direkt gesagt, dass es in ihrem eigenen Interresse ist, sicherzustellen, dass jeder weiss, wie das passiert ist, damit sich solche Ereignisse nicht wiederholen”, erklärte Obama.

Obama bot den Palästinensern ein 330 Millionen Euro Hilfspaket an. Palästinenserpräsident Abbas versicherte,die Palästinenser würden das ihre für eine Friedenslösung tuen. “Wir wissen, dass die Zeit eine wichtige Rolle spielt. Wir dürfen diese Gelegenheit nicht ungenutzt verstreichen lassen. Wir betonen wie wichtig es ist, der Region Frieden zu bringen”, sagte Abbas.

Israel hat bereits angekündight, die seit drei Jahren währende Blockade des Gazastreifens etwas zu lockern. Obama hatte die israelische Blockade kürzlich als “nicht haltbar” bezeichnet”.