Eilmeldung

Eilmeldung

England enttäuscht zu WM-Beginn

Sie lesen gerade:

England enttäuscht zu WM-Beginn

Schriftgrösse Aa Aa

Ein Traumstart für England und für die Fans hier in London: Nach vier Minuten im ersten WM-Spiel gegen die USA die Führung.

Dann aber patzt der englische Torwart: Ausgleich, unentschieden auch zum Schluss, Enttäuschung bei den Fans.

“Wir hatten gegen die nicht das richtige System”, sagt einer von ihnen. “Die sind ja nun nicht die tollste Mannschaft der Welt, aber wir haben uns vergeblich abgemüht, um sie zu schlagen.”

Auf der anderen Seite des großen Teichs herrscht dagegen Freude: 1:1 gegen das Mutterland des Fußballs – das ist für die Fans hier in New York ein voller Erfolg.

“Ich finde das toll”, meint ein Mann hier; “die meisten haben doch gedacht, England holt einfach so seine drei Punkte ab. Aber nichts war – wir haben
sie wachgerüttelt, wir können auch spielen!”

Für England geht es nun am Freitag gegen Algerien schon um ziemlich viel. Die USA spielen dann gegen
Slowenien.