Eilmeldung

Eilmeldung

Santander will RBS-Filialnetz übernehmen

Sie lesen gerade:

Santander will RBS-Filialnetz übernehmen

Schriftgrösse Aa Aa

Die spanische Großbank Santander will rund 300 Filialen der Royal Bank of Scotland in Großbritannien übernehmen. Santander bestätigte, dass man ein entsprechendes Angebot abgegeben habe. Der Kaufpreis wurde nicht genannt. Die von der Krise schwer getroffene Royal Bank of Scotland befindet sich zu 83 Prozent in Staatsbesitz. Die EU-Kommission hatte die Großbank verpflichtet, im Gegenzug für staatliche Hilfen 300 Filialen zu verkaufen.