Eilmeldung

Eilmeldung

Türkei: 20 Tote bei Gefecht mit PKK

Sie lesen gerade:

Türkei: 20 Tote bei Gefecht mit PKK

Schriftgrösse Aa Aa

Bei einem Angriff der verbotenenen kurdischen Arbeiterpartei PKK sind im Grenzgebiet zum Irak acht türkische Soldaten getötet worden. Das teilte der türksiche Generalstab mit. 14 weitere Armeeangehörige wurden verletzt ins Krankenhaus gebracht. Türkischen Militärangaben zufolge wurden zwölf PKK-Kämpfer getötet.

Die PKK kämpft für einen eigenständigen Staat Kurdistan. In der kurdischen Automomieregion im Nordirak unterhält sie Lager mit tausenden Kämpfern. Nach dem morgendliche Angriff in der Provinz Hakkari flog die türkische Luftwaffe Schläge gegen PKK-Stellungen im Nordirak. Auch Artillerie und Hubschrauber waren im Einsatz.