Eilmeldung

Eilmeldung

EGMR verhandelt über Kruzifixe in Schulen

Sie lesen gerade:

EGMR verhandelt über Kruzifixe in Schulen

Schriftgrösse Aa Aa

Vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg wird von diesem Mittwoch an über Kruzifixe im Klassenzimmer verhandelt. Eine kleine Kammer des Gerichtes hatte im November des vergangenen Jahres einer italienischen Mutter Recht gegeben, die gegen die Kruzifixe in Klassenzimmern geklagt hatte. Das Urteil hatte in Italien und in der katholischen Kirche Empörung ausgelöst. Heute werden die italienische Regierung und die Vertretung der Klägerin ihre Positionen darlegen. Ein Urteil wird frühestens für Anfang 2011 erwartet. Die Deutsche Bischofskonferenz forderte den Erhalt von Kruzifixen in den Schulen, weil das wichtig für die Identität der Europäer sei.