Eilmeldung

Eilmeldung

France Telecom präsentiert Fünf-Jahres-Strategie

Sie lesen gerade:

France Telecom präsentiert Fünf-Jahres-Strategie

Schriftgrösse Aa Aa

France Telecom sucht neue Kunden. Laut einem Fünf-Jahres-Strategieplan will der französische Telekommunikationskonzern bis 2015 300 Millionen Kunden haben. Derzeit sind es rund 200 Millionen. Zudem sollen zwei Millionen Euro in ein neues Glasfasernetzwerk investiert werden.

Laut Konzernchef Stéphane Richard will France Telecom in diesem und im kommenden Jahr einen Cashflow in Höhe von acht Milliarden Euro erzielen. Und schließlich plant Richard, bis 2012 rund 10.000 neue Mitarbeiter einzustellen – eine Maßnahme, mit der vor allem die eigene Belegschaft neu motiviert werden soll. Denn in den vergangenen zwei Jahren war der Konzern schwer unter Druck geraten. 2008 und 2009 hatten sich 35 Beschäftigte der France Telecom das Leben genommen. Die Gewerkschaften machten dem Konzernumbau seit der Privatisierung und den damit verbundenen erhöhten Stress am Arbeitspatz für die schwarze Serie verantwortlich. Im laufenden Jahr begingen laut der Gewerkschaft bereits 17 Telecom-Mitarbeiter Selbstmord.