Eilmeldung

Eilmeldung

Fremdenfeindlichkeit ist stärker als natürliches Mitgefühl

Sie lesen gerade:

Fremdenfeindlichkeit ist stärker als natürliches Mitgefühl

Schriftgrösse Aa Aa

Die Fähigkeit zum Mitgefühl ist eine im Menschen tief verwurzelte, instinktive Verhaltensweise. Dennoch können fremdenfeindliche Überzeugungen diese Fähigkeit zur Empathie abschwächen. Das ergab ein in Italien durchgeführter Versuch.

Für die Studie untersuchte das Team hellhäutige Italiener und afrikanische Immigranten dunkler Hautfarbe. Man zeigte ihnen Filme, in denen Hände zu sehen waren, die entweder mit einer Nadel verletzt oder mit einem Wattestäbchen sanft berührt wurden.
Dabei registrierten die Forscher Hirnaktivität und Muskelkontraktionen der Hand. Das sind die klinischen Anzeichen für menschliche Anteilnahme am Leiden Fremder. Doch bei den Probanden blieben diese Reaktionen beim Betrachten der jeweils anderen Hautfarbe aus.