Eilmeldung

Eilmeldung

Misstrauen bei israelischen Koalitionspartnern

Sie lesen gerade:

Misstrauen bei israelischen Koalitionspartnern

Schriftgrösse Aa Aa

Bei den rechtsgerichteten Koalitionspartnern des konservativen israelischen Ministerpräsidenten und bei Siedlerorganisationen stießen die neuen, versöhnlichen Töne aus Washington auf Misstrauen und Ablehnung.

Eine Lösung des Nahost-Konflikts sei nur möglich, wenn Israel auf die Vorschläge des Weißen Hauses eingeht.

Obama will eine Verlängerung des Baustopps im Westjordanland, der im September endet.

Mit großer Aufmerksamkeit wurde die fünfte Begegnung zwischen Obama und Netanjahu auch im Gaza-Streifen verfolgt.