Eilmeldung

Eilmeldung

Spanier jubeln über Weltmeistertitel

Sie lesen gerade:

Spanier jubeln über Weltmeistertitel

Schriftgrösse Aa Aa

Geschafft, aber glücklich: Nach dem Weltmeistertitel für Spanien gilt das wohl für Mannschaft und Fans gleichermaßen.

Der späte Sieg im Endspiel gegen Holland muss nun erst einmal verdaut werden: Die Titelseiten der Zeitungen sind heute und wohl auch für längere Zeit voll davon.

“Ich bin sehr stolz, Spanier zu sein”, sagt ein Fan in Madrid. “Ein Traum hat sich erfüllt – zu sehen, das eine Mannschaft wie Spanien einmal Weltmeister wird. Deshalb bin ich heute glücklich darüber, Spanier zu sein.”

Zum ersten Mal ist Spanien Fußballweltmeister – ein weiterer Triumph, nach dem europäischen Titel vor zwei Jahren.

Dabei hatte sich die Mannschaft fast minimalistisch vorgearbeitet: Das Finale war der vierte 1:0-Sieg in Folge. Und am Anfang stand ja auch noch die Blamage gegen die Schweizer, die nun als einzige Mannschaft Spanien bei dieser WM bezwungen haben.

Das aber interessiert hier, unter den Fans in Madrid, keinen mehr: Für vier Jahre ist Spanien jetzt im Weltfußball das Maß der Dinge – dann sieht man sich in Brasilien wieder.