Eilmeldung

Eilmeldung

Waldbrände in Griechenland

Sie lesen gerade:

Waldbrände in Griechenland

Schriftgrösse Aa Aa

Im Nordosten der griechischen Hauptstadt Athen sind mehrere Waldbrände ausgebrochen.

Die Feuerwehr setzte acht Löschflugzeuge und Hubschrauber sowie Hunderte Feuerwehrleute und freiwillige Helfer ein, um die Flammen einzudämmen.

Die Feuerfront hatte zunächst eine Länge von mehreren Kilometern. Zwei Dörfer und zwei Zeltlager für Kinder mussten evakuiert werden.

Als Brandursache gilt bislang die extreme Trockenheit. “Etwas anderes wissen wir bisher jedenfalls nicht” – so eine Bürgermeisterin einer kleinen Ortschaft – “Der starke Wind hat aber sehr zur Ausbreitung beigetragen.”

Die Feuerwehr konnte einen großen Teil der Brände jedoch schon unter Kontrolle bringen. Die Brandgefahr bleibe aber bestehen, teilten die Behörden mit, da es in der Region seit Wochen nicht mehr geregnet hat und die Temperaturen regelmäßig die 38 Grad-Marke erreichten.