Eilmeldung

Eilmeldung

Großeinsatz gegen Ölpest vor Dalian

Sie lesen gerade:

Großeinsatz gegen Ölpest vor Dalian

Schriftgrösse Aa Aa

Mit einem Großeinsatz von über 2000 Soldaten kämpfen die chinesischen Behörden gegen die Ölpest in der Bucht von Dalian. Nach Ermittlungen des Arbeitsschutzes führte der Einsatz eines Entschwefelungsmittels zu der Explosion in der vergangenen Woche, in deren Folge schätzungsweise anderthalbtausend Tonnen Schweröl austraten. Die genaue Menge konnte noch nicht ermittelt werden.

Die Sandstrände von Dalian sind ein beliebtes Feriengebiet. “Wir sind für ein zwei Tage hierher gekommen und jetzt können wir nicht schwimmen”, klagt Tourist Bai Fan.

Auf den Gewässern vor Dalian treibt ein rund 400 Quadratkilometer großer Ölfilm. Zu seiner Bekämpfung werden auch 23 Tonnen ölfressende Bakterien eingesetzt. Die Pipeline ist inzwischen wieder repariert. Der wichtige Ölhafen hat seinen Betrieb wieder aufgenommen.