Eilmeldung

Eilmeldung

Haftbefehle gegen 102 mutmaßliche Putschisten in der Türkei

Sie lesen gerade:

Haftbefehle gegen 102 mutmaßliche Putschisten in der Türkei

Schriftgrösse Aa Aa

Ein türkisches Gericht hat gegen 102 mutmaßliche Putschisten Haftbefehl erlassen, darunter ehemalige hochrangige Armeeangehörige. Ihnen wird vorgeworfen, 2003 einen Staatsstreich gegen die islamisch gesprägte Regierung von Ministerpräsident Erdogan geplant zu haben. Schon Anfang des Jahres waren etliche aktive oder pensionierte Militärs festgenommen, später aber wieder freigelassen worden.

Am Montag wurde gegen knapp zweihundert Verdächtige Anklage erhoben. Die Beschuldigten sollen aus Angst vor einer Islamisierung des Landes Anschläge auf Moscheen und Provokationen gegen Griechenland geplant haben, um so die Türkei ins Chaos zu stürzen und einen Staatsstreich gerechtfertigt erscheinen zu lassen. Die Militärs erklärten, es habe sich lediglich um Planspiele für Übungen gehandelt.

Erste gerichtliche Anhörungen sollen laut der staatlichen Nachrichtenagentur Mitte Dezember stattfinden.