Eilmeldung

Sie lesen gerade:

EU hilft bei Waldbränden


Redaktion Brüssel

EU hilft bei Waldbränden

Im Kampf gegen eine Vielzahl von Waldbränden hat Portugal die EU zu Hilfe gerufen. Seit einigen Tagen kämpft das Land gegen mehrere Waldbrände. Die portugiesischen Behörden berichteten von noch neun schweren Bränden, die Mehrzahl im Norden und im Zentrum des Landes.

Italien sandte umgehend zwei Canadair-Löschflugzeuge in die Krisenregion. Die Aktion ist Bestandteil des Hilfssystems der Europäischen Union. Ein Kommissionssprecher erklärte: “Portugal hat um Luftunterstützung gebeten, um die schweren Waldbrände zu bekämpfen. Sie forderten zwei Löschflugzeuge an. Daraufhin haben Italien, Griechenland und Frankreich gleich ihre Hilfe angeboten.”

Frankreich erklärte, zwei Löschflugzeuge auf Korsika zu stationieren, damit sie im Notfall in Portugal zum Einsatz kommen können. Das Hilfssystem der EU soll Mitgliedsstaaten bei der Bewältigung von Krisen helfen.

Jede Geschichte kann aus vielen Perspektiven erzählt werden. euronews Journalisten berichten in ihren Sprachen, mit ihrer Sicht der Dinge.

Nächster Artikel

Redaktion Brüssel

Island und die EU