Eilmeldung

Eilmeldung

Tote bei Explosion einer Plastikfabrik in Nanjing

Sie lesen gerade:

Tote bei Explosion einer Plastikfabrik in Nanjing

Tote bei Explosion einer Plastikfabrik in Nanjing
Schriftgrösse Aa Aa

Bei einer Explosion in einer stillgelegten Kunststofffabrik in Nanjing im Süden Chinas sind mindestens 12 Menschen getötet worden, mehr als 300 wurden verletzt.

Die Detonation war so stark, dass bis zu 100 Meter entfernte Gebäude dem Erdboden gleich gemacht wurden.

Ursache des Unglücks im Zentrum der Stadt Nanjing sei wahrscheinlich eine lecke Gasleitung in der Anlage, berichten chinesische Medien. Die Explosion ereignete sich gegen zehn Uhr morgens Ortszeit. Die Feuerwehr hatte die Flammen erst nach vier Stunden unter Kontrolle.

Dutzende Menschen sind mit lebensbedrohlichen Brandverletzungen in Krankenhäuser in Nanjing eingeliefert worden. Unter den Verletzten sind auch Fahrgäste eines Busses, der zum Zeitpunkt der Explosion an dem Werk vorüberfuhr. Die Blutkonserven für Transfusionen seien schon knapp, so lokale Medien.