Eilmeldung

Eilmeldung

Griechische Wirtschaft schwächelt weiter

Sie lesen gerade:

Griechische Wirtschaft schwächelt weiter

Schriftgrösse Aa Aa

Die Krise in Griechenland verschärft sich. Das Bruttoinlandsprodukt schrumpfte im zweiten Quartal um 1,5 Prozent im Vergleich zum Vorquartal und damit stärker als erwartet. Der Rückgang der Investitionen und der öffentlichen Ausgaben habe zu dem Minus beigetragen, hieß es.

Gleichzeitig steigt die Arbeitslosigkeit: im Mai waren um 43 Prozent mehr Menschen ohne Job als ein Jahr zuvor, die Arbeitslosenquote sprang von 8,5 auf 12 Prozent.